Locro

F I N A L E !!!

Endlich bekommt auch meine Generation die realistische Gelegenheit, einen großen Titelgewinn feiern zu dürfen. An die WM 1990 erinnere ich mich nur sporadisch. Die EM 96 ist da schon präsenter. So richtig angefangen, mit Kumpels Fußball zu gucken, habe ich allerdings erst 1998. Tja, und bis heute sind 18 titellose Jahre vergangen. Auch wenn wir 2002 und 2008 immerhin im Finale standen - allzu großen Chancen hatte ich mir da nicht ausgerechnet. Heute ist das anders. Heute hat meine Generation endlich die Chance, das zu erleben, was unsere Väter und Großväter vor uns bereits erleben durften! Vorausgesetzt dass auch heute wieder ein kleiner Argentinier weinen muss...

Ok, Argentinien also. Da denkt man natürlich gleich an Rindfleisch. Sicherlich wäre das wohl auch erste Wahl, wenn es nur nicht so teuer wäre. Außerdem traue ich es mir nicht zu, für 6 oder 8 Leute Rindersteaks in meiner Küche mit nur einer Pfanne zuzubereiten. Hätte ich einen offenen und großen Grill, wäre das sicherlich was anderes. Aber es wird dort doch auch sicherlich noch andere Gerichte als Steaks und Filets geben. Was essen denn die "einfachen" Leute?

Empanadas zum Beispiel. Das sind gefüllte Teigtaschen, bei denen die Füllung stark variieren kann: Hackfleisch, Schinken, Käse, Gemüse, etc. Klingt zwar lecker, aber die brasilianische Version hatten wir bereits im Halbfinale. Wobei ich grade deshalb versucht bin, genau die gleichen noch mal zu machen. Aus Angst vor dem Fluch, der mich und die deutsche Nationalmannschaft durch diesen Frevel treffen könnte, suche ich lieber nach etwas anderm (erwähnte ich schon, dass ich überhaupt nicht abergläubig bin?).

Wiki klärt mich darüber auf, dass auch Eintöpfe in Argentinien sehr beliebt sind. Einer davon ist der „Locro“. Sieht auf den Bildern schon mal sehr lecker aus. Und Rindfleisch ist auch genügend drin, so dass der Punkt dann immerhin doch noch erfüllt wäre. Locro isst man in Argentinien traditionell an den Nationalfeiertagen. Ein WM-Finale sollte nicht nur in dem Land den gleichen Stellenwert haben. Passt also.

Bei der Rezeptsuche wird es nicht ganz leicht. Da man den Eintopf auch in anderen Anden-Ländern kennt, findet man häufig Rezepte aus Ecuador oder Peru. Hat man dann ein Rezept aus Argentinien gefunden, lässt mich die Zutatenliste teilweise arg zögern. Oftmals findet man dort frischen Rindermagen (Kuttel) oder Schweinefüße. Ich bin ja, was Essen angeht, sehr probierfreudig. Aber Kutteln…? Kann mir auch gut vorstellen, dass davon der ein oder andere Mitesser nicht begeistert wäre…

Bleibe ich aber auf der Wiki-Seite, findet sich auch dort ein Rezept für Locro. Und in diesem finden sich keine außergewöhnlichen Fleischsorten. Dafür viele andere Zutaten, die so in den vorherigen Rezepten nicht auftauchten: Weißwein, Milch, Weintrauben, Pfirsiche oder Tomaten. Alles in allem klingt das nach einer sehr interessanten Zusammenstellung. Ich hoffe, dass dies auch wirklich einer typisch argentinischen Zubereitungsvariante entspricht.

Allein das Einkaufen gestaltete sich durch die vielen verschiedenen Zutaten schon recht interessant. Aber, wie heißt es in dem Werbespruch von real noch gleich? "Ein Mal hin - alles drin". Bis auf Kürbisse. Wo bekomme ich zu der Jahreszeit Kürbisse her? Der immer gut sortierte türkische Gemüseladen um die Ecke hat dann immerhin Butternut-Kürbisse. Hatte ich bisher auch noch nie in der Hand, geschweige denn, dass ich damit schon mal gekocht hätte. Ich hoffe mal, dass ich aus zwei je 400g Kürbissen die im Rezept verlangten 300g Kürbisfleisch zusammen bekomme.

Dann beginne ich mal mit dem Zubereiten...

(Das Titelbild ist von Ludovic Péron bei wikipedia lizenziert unter cc creative commons.)

W E L T M E I S T E R ! ! !

Locro
Rindfleisch Mais Kartoffeln Kürbis Tomate Paprika
Südamerika
WM

Kommentare

Rannevcen // 24.08.2019

experience with generic viagra

Rannevcen // 24.08.2019

viagra pricelist

Rannevcen // 24.08.2019

can viagra cause gout

Rannevcen // 24.08.2019

can i cut 50 mg viagra in half

Rannevcen // 24.08.2019

viagra names

Rannevcen // 24.08.2019

viagra varighed

Rannevcen // 24.08.2019

viagra cialis simili

Rannevcen // 24.08.2019

sample is coupons

Rannevcen // 24.08.2019

only for you is in canada

Rannevcen // 24.08.2019

viagrakaufen 100mg

Rannevcen // 24.08.2019

generic viagra on a plane

Rannevcen // 24.08.2019

viagra generico costo

Rannevcen // 24.08.2019

viagra sildenafil tabs

Rannevcen // 24.08.2019

achat viagra

Rannevcen // 24.08.2019

commander du viagra en suisse

Rannevcen // 24.08.2019

viagra deals online

Rannevcen // 24.08.2019

rapid heart viagra

Rannevcen // 24.08.2019

forum viagra pour femme

Rannevcen // 24.08.2019

viagra plus chyscorg

Trenincen // 24.08.2019

4c5a acheter is internet france

cheap is

is 20mg film

Rannevcen // 24.08.2019

memenucom buy viagra mexico

Rannevcen // 24.08.2019

experience with generic viagra

Rannevcen // 24.08.2019

gnrique is

Rannevcen // 24.08.2019

viagra dosage men

Rannevcen // 24.08.2019

how com is cost so much

Rannevcen // 24.08.2019

price of viagra in cozumel

Rannevcen // 24.08.2019

viagra dosage men

Rannevcen // 24.08.2019

cheap online generic viagra

Rannevcen // 24.08.2019

look here buying viagra online

Rannevcen // 24.08.2019

at is on a plane

Rannevcen // 24.08.2019

click here viagra soft

Rannevcen // 24.08.2019

phone in order for viagra plus

Rannevcen // 24.08.2019

campioni viagra generici

Rannevcen // 24.08.2019

mexico viagra online

Trenincen // 24.08.2019

9c7c cialis where to buy australia

http://ph-f542e-3-0.com/

look there fast order cialis

Rannevcen // 24.08.2019

symptoms of overdose in viagra

Rannevcen // 24.08.2019

generic viagra on a plane

Johnk501 // 24.08.2019

Wonderful site. Plenty of useful info here. I'm sending it to a few pals ans additionally sharing in delicious. And naturally, thank you to your sweat! adeeeckgddgb

Johnb486 // 24.08.2019

You are my inspiration , I have few web logs and very sporadically run out from to brand. ekkbeakbfdfd

Johnf942 // 24.08.2019

Sweet website, super layout, very clean and utilise genial. deaeddbgfdeb

Johnd516 // 24.08.2019

Wow, marvelous blog layout! How long have you been blogging for? you made blogging look easy. The overall look of your website is great, as well as the content! ckgcebeefkgd

Johnb459 // 24.08.2019

reverse phone lookup cell free I wish to voice my gratitude for your generosity giving support to individuals dekddcbkgeda

Johne563 // 24.08.2019

I loved your blog article. Really Cool. efacfeedebdb

Johnk453 // 24.08.2019

Im thankful for the post. Great. dbakgecdgfgk

Johnc492 // 24.08.2019

Nice site. On your blogs extremely interest and i will tell a buddies. fakekeegbadd

Johng267 // 24.08.2019

I like what you guys are up too. This kind of clever work and exposure! beedfgfdaabe

Johne24 // 24.08.2019

Thanks so much for sharing this excellent info! I'm seeking forward to see much more posts! ggbckcdbfecf

Johne798 // 24.08.2019

If you are going for best contents like myself, just pay a quick visit this web page everyday since it offers feature contents, thanks deaedcgdekbe

Johnb163 // 24.08.2019

I just like the helpful info you supply on your articles. I will bookmark your blog and take a look at once more here regularly. I'm somewhat sure Ill learn a lot of new stuff right right here! Best of luck for the following! bccagcdagfdd

Rannevcen // 24.08.2019

online viagra preisvergleich

Seiten

Dein Kommentar

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.